Plieske + Lederer GmbH - Fasanenweg 83 - 53757 Sankt Augustin
Zertifiziert nach DIN EN ISO 13485
 +49 (0) 22 41 / 1 65 85 0  +49 (0) 22 41 / 1 65 85 99
 info@plieske.com

[  Arzt-, Labor- und Krankenhausbedarf
[  Praxiseinrichtungen
[  medizinische Sonder- und Werbeartikel
[  Reparaturservice


Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) -Stand: 30.01.2014-

  1. Die Firma Plieske + Lederer GmbH, D-53757 Sankt Augustin, führt ihre Bestellungen auf der Grundlage der Geschäftsbedingungen aus, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung auf unserer Internetseite hinterlegt sind. Von den Geschäftsbedingungen abweichende Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, sie werden von uns ausdrücklich schriftlich bestätigt.
  2. Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Zuge des Bestellvorganges sind unverbindlich. Alle angegebenen Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Ihre Bestellung nehmen wir durch die Lieferung an. Auf dem Lieferschein der ersten Lieferung sind Ihre gelieferten als auch Ihre rückständigen Waren als Auftragsbestätigung aufgeführt. Prüfen Sie bitte die Bestätigung auf offensichtliche Abweichungen. Sie sind verpflichtet, uns solche Unstimmigkeiten unverzüglich mitzuteilen. Die Preise für Geräte beinhalten nicht die Kosten für Aufstellung und Einweisung vor Ort. Wenn nicht anders vereinbart  finden die Einweisung bei Plieske + Lederer GmbH in Sankt Augustin statt. Einweisungen vor Ort werden mit zusätzlichen Fahrtkosten berechnet. Diese gilt auch für einweisungspflichtige Geräte gemäß MPBetreibV.
  3. Die Lieferung erfolgt auf Gefahr und Rechnung des Käufers. Im allgemeinen per Paketdienst, jedoch behalten wir uns die Wahl des Versandweges vor. Wir liefern in der Regel innerhalb von drei Werktagen. Der Lieferzeitpunkt kann sich jedoch in besonderen Fällen angemessen verlängern. Etwaige Lieferverzögerungen berechtigen den Besteller nicht zu Schadensersatzansprüchen. Teillieferungen sind zulässig. Die zusätzlichen Versandkosten werden von uns getragen.
    Allgemein behalten wir uns vor, ob ein Kunde per Nachnahme, Vorauskasse oder gegen Rechnung beliefert wird.
    Der Mindestbestellwert beläuft sich auf 15,00 €. Bei Lieferungen innerhalb Deutschland gilt:
    Aufträge unter 20,00 € netto zuzüglich 10,90 € Porto, Verpackung und Logistik,
    Aufträge zwischen 20,00 - 100,00 € netto zuzüglich 6,20 € Porto, Verpackung und Logistik,
    Aufträge ab einen Warenwert von 100,00 € netto liefern wir frei Haus.
    Bei Lieferungen ausserhalb der Bundesrepublik Deutschland gehen Porto und Verpackungskosten zu Lasten des Käufers. Lieferungen nach Österreich ab 300,00 € netto frei Haus, darunter werden anteilige Frachtkosten berechnet (z.Z. 19,95 €).
    Alle Preise zuzüglich der zur Zeit gültigen Mehrwertsteuer.
  4. Als Sprechstundenbedarf gelieferte Ware unterliegen regional unterschiedlichen Regelungen hinsichtlich der Abrechenbarkeit mit den Krankenkassen. Von der Krankenkasse nicht anerkannte Rezepte oder Artikel werden dem Käufer nachträglich in Rechnung gestellt. Umtauschrecht nur unter Berücksichtigung von Punkt 6 und 7.
  5. Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Begleichung sämtlicher Forderungen unser Eigentum. Unsere Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsdatum zahlbar. Unberechtigte Kürzungen werden von uns nachgefordert. Wenn sie trotz Fristsetzung und Mahnung in Verzug geraten, berechnen wir Ihnen Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Diskontsatz der Deutschen Bundesbank.
  6. Wir räumen Ihnen für 14 Tage ab Lieferung ein Rückgaberecht ein. Die Ware muss original verpackt sein und sich im wiederverkaufsfähigen Zustand befinden. Artikel mit speziellen Lagerungsvorschriften als auch Artikel, die im besonderen für Sie bestellt wurden (z.B. Sonderanfertigungen), sind prinzipiell vom Umtausch ausgeschlossen. Wenn Sie Mängel an den gelieferten Waren feststellen, sind uns diese unverzüglich nach Lieferung mitzuteilen. Wir werden in angemessener Zeit entweder für Ersatz oder Beseitigung der Mängel sorgen.
  7. Rücknahmen sind grundsätzlich mit unserer Firma abzustimmen und von uns zu veranlassen. Unfrei zurückgesendete Pakete werden nicht angenommen. Die Ware muß ordnungsgemäß im Paketform verpackt werden. Bei stoß- und bruchempfindlicher Ware muß auf Innenpolster geachtet werden. Die Verkaufsverpackung der Ware darf auch beim Versand nicht beschädigt werden. Für Schäden beim Rücktransport übernehmen wir keine Haftung
  8. Wir haften im Falle von fahrlässiger Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht höchstens bis zur Höhe des Kaufpreises der bestellten Ware. Die Haftung bei allen verursachten Schäden ist auf die bestellte Ware beschränkt. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.
  9. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Anstelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine ihrem wirtschaftlichen Gehalt möglichst nahekommende wirksame Regelung. Die Berichtigung von Irrtümern, insbesondere von Schreib- oder Rechenfehlern in schriftlichen Angeboten, Bestätigungen oder Prospekten bleibt vorbehalten. Abweichungen und Nebenabreden müssen schriftlich festgehalten werden.
  10. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Sankt Augustin.

Rechtshinweis zu unserem Internetauftritt/ Haftungsausschluss



Kontakt Impressum AGB Zertifikate Über uns
Kontakt
Impressum
AGB
Zertifikate
Über uns

(c) Plieske + Lederer GmbH 2016